homeLink
klubLink
herkunftLink
wissenswertesLink
veranstaltungLink
linksLink
bulletinLink
linksLink
linksLink

 


Plattform zur Vermittlung von erwachsenen Nordischen

Ein neues Zuhause sucht...



Es suchen erwachsene Alaskan Malamuten ein neues zu Hause geb. zwischen 2008 und 2012
Kennen alle Zugarbeit und leben draussen im Rudel, nicht zu Katzen

Für weitere Informationen nehmen sie bitte mit der Rassezuchtwartin Ursula Schmidig Kontakt auf
Tel 041 830 20 83 Mail malamute@sknh.ch - Datum der Anzeige: 31.01.2017


Wegen gesundheitlichen Problemen des Besitzer suchen zwei Alaskan Malamute-Hündinnen, einzeln
ein neues zu Hause. Nicht zu Katzen, kennen Zugarbeit
geb. 2009 und 2011

Für weitere Informationen nehmen sie bitte mit der Rassezuchtwartin Ursula Schmidig Kontakt auf
Tel 041 830 20 83 Mail malamute@sknh.ch- Datum der Anzeige: 31.01.2017


Diese Plattform wird ausschliesslich von den Rassezuchtwarten (RZW) des SKNH betreut und ist kostenlos.

Einerseits können zu vermittelnde Hunde publiziert werden, andererseits melden sich Interessenten, die einen bereits erwachsenen eventuell älteren Hund bei sich aufnehmen möchten.

In beiden Fällen vermitteln die zuständigen RZW den Erstkontakt zwischen Besitzer und Interessent.

Alle Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen jedoch ohne Gewähr weiter gegeben. Die endgültigen Platzierungsbedingungen werden zwischen Vorbesitzer und Neubesitzer ausgehandelt. Es muss ein schriftlicher Übergabe- resp. Übernahmevertrag erstellt werden. Für Vertragsmuster hier klicken.